Grillkurs - Grillkurse



Durch unsere internationale Erfahrung bei mittlerweile 32 Wettbewerben vermitteln wir unser Wissen gerne weiter:

Grill- und Barbecue Workshop/Kurs I : Spareribs, Chicken, Schopf , Schweinefilet, Beilagen, div. Vorspeisen, Dessert

Grill- und Barbecue Workshop/Kurs II: American BBQ (Div. Fingerfood, Bacon Bomb, Flank Steak, etc., Dessert) 

Steak-Kurs:  Flank Steak, Flat Iron Steak, Beiried, Skirt Steak, Hanging Tender + Beilagen,Dessert, 

 
Veganer Workshop/ Grillkurs:  
Klassische BBQ-Spezialitäten in veganen Varianten mit dem Hintergrund gesunder und bewusster Ernährung, alles lässt sich unter einen Hut bringen und die Zubereitung macht sogar Spaß! Immer mehr Menschen kommen auf den tierfreien Geschmack. Viele Sportler ernähren sich bewusst vegetarisch/vegan um in eine optimale körperliche Verfassung zu kommen. Egal aus welchem Grund man sich ohne Fleisch ernährt, wir zeigen Euch in lockerer Atmosphäre wie man viele beliebte, klassische Grillspezialitäten komplett selbst zubereitet.
Anschließend kann man natürlich auch alles verkosten. 


Anfragen für  Termine für Kurse bitte telefonisch oder per mail
Gilt für alle Kurse:

8 - 12 Teilnehmer pro Kurs, Dauer ca. 4 - 5 Stunden (Mindestteilnehmeranzahl 8 Personen)

Bereitstellung von Kursunterlagen (Rezepte, Unfallverhütung, Sicherheit, direktes u. indirektes Grillen, Barbecue) Urkunden und Getränken,
inkl. Verkostung aller gegrillten Speisen


Folgende Kursinhalte sollen beim Grillkurs vermittelt werden:
Grillertypen, welcher Griller für welchen Gebrauch
Heizmaterialien
Richtiges Feuermachen  (Anzündkamin)
Fleisch- und Produktauswahl
Würzen, Marinieren
Direktes Grillen, Indirektes Grillen, Barbecue
Erkennen von Garstufen und Garzeiten
Zubereitungsempfehlungen
Reinigung des Grills
Unfallverhütung, Sicherheit

Rezepte der gegrillten Speisen


Bitte um Voranmeldung.

Termine nach Interesse für die oben angeführten Kurse 


oder für Gruppen auch ein Programm nach Absprache.



                                         



Anmeldung unter f.ertl@kabsi.at oder +43(0)664/5047211